06. Juli 2019

Trauer und Betroffenheit

Mit großer Betroffenheit hat die DPolG M-V heute auf die Mitteilung vom Tode des ehemaligen Polizeiseelsorger Andreas Schorlemmer reagiert.

Andreas war bis 2015 Polizeiseelsorger in und für die Landespolizei M-V. Er war Dozent für Ethik an der Fachhochschule und begleitete die Kollegen in einer Vielzahl von Einsätzen.

Er wird uns als respektvoller, streitbarer und humorvoller Zuhörer und Helfer für die Menschen in Erinnerung bleiben.

Wir wünschen seiner Familie jetzt die Kraft und den Frieden für die Verarbeitung dieses schweren Verlustes.

R.I.P.

Unsere Partner